Serien

Neben den Zyklen, an denen Albrecht/d. über Jahre hinweg arbeitete, und die einem künstlerischen Gesamtkonzept folgten, entstanden auch mehrere Serien von Bildern, die in sich geschlossen sind und die auch zeitlich klar eingegrenzt werden können.

Eine solche Serie war die 2002 fertiggestellte „LaienSpielSchar“, ein Kommentar zum „Krieg gegen den Terror“. In die farbig fotokopierten und bestempelten Bilder von Politikern, Diktatoren und Szenen von Krieg und Gewalt ist jeweils ein Kommentar Albrecht/d.’s eingearbeitet.

Die Kombination von Bildern mit eingearbeitetem Text hatte er immer wieder für Bilderserien verwendet. Die Arbeit „Strange Fruit Hangin‘ In A Southern Tree“ ist ein Beispiel dafür.

„Copy Bites“ war eine Kooperation mit Georg Mühleck, die neben den Bildern sowohl ein außergewöhnliches Ausstellungskonzept als auch eine ungewöhnliche Dokumentation umfasste.

Die Bilder wurden in Linz teilweise auf Bambusstäbe drapiert und gewickelt, und waren somit Bestandteil einer Rauminstallation. Die Dokumentation wurde in ein CD-Case eingepasst. Alle Abbildungen haben die Größe 12 x 12 cm oder sind auf diese Größe gefaltet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s